Schachgemeinschaft verpasst den Aufstieg!

Veröffentlicht: Samstag, 19. Mai 2018

Nach einem 6 stündigen Drama musste sich unsere 1. Mannschaft gegen Darmstadt mit 4,5:3,5 geschlagen geben. Zunächst lief alles nach Plan, Helmut Bongard gewann seine Partie und brachte unsere Farben früh in Führung. Am Spitzenbrett siegte Reinhard Saal souverän, da es an den übrigen Brettern durchaus vielversprechende Stellungen gab nahm Markus Kreh das Remis Angebot seines Gegners an. Mit feiner Endspieltechnik konnte Hans-Georg Weber den Vorsprung weiter ausbauen, er krönte damit seine hervorragende Saison! Doch dann konnten unsere Gegner das viel gerühmte Momentum auf ihre Seite ziehen peu à peu verbesserten sie ihre Positionen. Luke Effenberger, Jann Karsten und Oliver Neff mussten ihre Partien verloren geben. Jetzt hing alles von Schachurgestein Hans- Dieter Willand ab, leider stemmte er sich mit einem Minus Bauern schon einige Stunden gegen die drohende Niederlage. Die Lage wurde immer aussichtsloser bis er schließlich kapitulierte. Eine tolle Saison! Leider ohne Krönung. Es bleibt uns keine Zeit, denn schon steht das nächste Highlight vor der Tür! Am Samstag steigt in der Eichwaldschule unser Schulschachturnier! Das heißt Ärmel hochgekrempelt , damit es so Erfolgreich wird wie in den letzten Jahren!

Asu

Showdown gegen Schachforum Darmstadt !

Veröffentlicht: Samstag, 19. Mai 2018

Am Sonntag den 22.April 2018 um 9 Uhr in Schlierbach sind die Bretter frei für den wichtigsten Schachkampf seit Jahren, ein 4:4 würde den Aufstieg in die Bezirksklasse bedeuten! Die Zeichen stehen gut, unser Kontingentspieler aus Südfrankreich weilt in der Heimat und hat Lust Schach zu spielen. Nun gilt es noch einmal alles in die Waagschale zu werfen! Dann haben wir Sommer richtig was zu feiern!

Asu

Schachgemeinschaft „Ante Portas“!

Veröffentlicht: Freitag, 16. März 2018

Die 1. Mannschaft hat mit einem souveränen Auswärtssieg bei Schachforum Darmstadt 5 einen Riesenschritt Richtung Aufstieg in die Bezirksklasse gemacht. Nach den Gewinnpartien von Reinhard Saal, Markus Kreh, Jann Karsten und Oliver Neff, erzielten Hans-Dieter Willand, Luke Effenberger und Hans-Georg Weber noch Punkteteilungen. Am Ende stand ein ungefährdetes 5.5:2.5 zu Buche! An Brett 8 wurde erstmalig Vanessa Krämer eingesetzt, sie zeigte eine gute Leistung die am Ende aber nicht mit Punkten belohnt wurde. Sie ist zusammen mit Luke Effenberger unsere große Hoffnung für die Zukunft! Jetzt kommt es am 22.4.2018 in Schlierbach zum Showdown, gegen Schachforum 4 reicht uns eine Punkteteilung. Hört sich einfach an ist es aber nicht. Hier müssen wir noch einmal alle Geisteskräfte mobilisieren, dann können wir nach gefühlten 10 Jahren Abstiegskampf wieder einmal für Furore sorgen. Dafür war in den letzten Spielzeiten unsere 2.Mannschaft zuständig, die ja den Klassenerhalt eindrucksvoll realisiert hat.

Am Freitag den 23.3.2018 heißt es im Löwen „Bretter frei“ für unser Schnellschachturnier.

Asu


Spieltag: 3 Bezirksklasse
Rg Mannschaft BP MP
1SAbt TEC Darmstadt I 15.56
2SC Schachmatt Weiterstadt I 12.54
3SK Langen III 11.53
4Schachforum Darmstadt 1994 III10.03
4SG Wartturm Schaafheim I 10.03
6SC Springer Bad König I 9.03
7SC FK Babenhausen 1994 II 8.52
8SC Ober-Ramstadt I 7.00

Spieltag: 3 Kreisklasse B
Rg Mannschaft BP MP
1SC Groß-Umstadt II 9.54
2SC Ladja Roßdorf II 7.54
3SC "Turm" Breuberg III 7.53
3SC FK Babenhausen 1994 III 7.53
3Schachforum Darmstadt 1994 IV 7.53
3SV Griesheim 1976 II 7.53
7SG Wartturm Schaafheim II 7.02
8SC Springer Bad König II 4.52
9SK 1980 Gernsheim V 1.50

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.